Verdampfer – welcher darf es denn sein

von am , keine Kommentare

Der Verdampfer für die E-Zigarette besteht aus dem Tank für die Liquids, dem Mundstück (dem Drip Tip) und dem Verdampferkopf. Verbunden ist der Verdampfer mit dem Akkuträger (Mod) über ein Gewinde. In der Regel handelt es sich hier um ein 510er Gewinde. Dank dieser Art von standardisiertem Gewinde ist es möglich, dass alle Arten Akkuträgern auf Verdampfer gedreht werden können. Wichtig ist, dass Verdampfer und Akkuträger in Bezug auf ihren Durchmesser und in Bezug auf die benötigte Leistung miteinander harmonieren. Das Herzstück eines Verdampfers ist der Verdampferkopf. Es gibt gebrauchsfertige Verdampferköpfe im Handel in sehr unterschiedlichen Ausführungen. Hier macht es einen Unterschied ob eine direkte Lungen-Inhalation gewünscht wird oder Backendampfen bevorzugt wird.

Verdampferköpfe – große Auswahl große Unterschiede

Gebrauchsfertige Verdampferköpfe bestehen aus einem aufgewickelten Heizdraht (auch Coli genannt) und Watte. Die Watte hat dabei die Aufgabe sich mit Liquid aus dem Tank vollzusaugen. Dank der Watte wird das Liquid direkt zum Coli transportiert. Der Coli wird erhitzt – mit dem Strom des Akkus und das Liquid verflüchtigt sich dadurch und wir zu einem geschmackvollen Dampf. Es gibt viele unterschiedliche Verdampferköpfe. Diese unterscheiden sich von ihrer Bauform her, wobei der Verdampfer selbst dann auch immer eine andere Bauform hat und immer nur für bestimmte Verdampferköpfe ausgelegt ist.

Mit viel Power die E-Zigarette genießen

Die Verdampferköpfe unterscheiden sich nicht nur in ihrer Bauform, sondern auch ihrer Leistung – dem inneren Widerstand, gemessen in Ohm. Verdampferköpfe, die einen Wert von < 1 Ohm haben, werden als Sub-Ohm-Coils bezeichnet und sind für den direkten Lungenzug ausgelegt. Die Colis mit einem höheren Widerstand eignen sich zum Backendampfen (kurz MTL). Ein Verdampfer hat nicht nur sehr viel Power, sondern auch eine lange Lebensdauer. Die Verdampferköpfe sind indes Verschleißteile. Der Austausch von einem Verdampferkopf zeichnet sich ab, wenn trotz vollgeladenem Akku nur noch wenig Dampf entsteht bzw. der Dampf leicht verkohlt schmeckt und der Genuss der E-Zigarette damit nicht so ist wie gewohnt vom Geschmack her.

Fazit: Eine gute E-Zigarette ist damit nur so gut wie der Verdampfer bzw. der Zustand des Verdampferkopfes.

Begleitungsservice in München

von am , keine Kommentare

Einige Herren haben ganz sicher schon einmal mit dem Gedanken geliebäugelt, wie es sich wohl anfühlt, einen Zweisamen Abend mit einer Escort Dame zu verbringen. Was jedoch für einige Herren nur beim Gedanken bleibt, gehört für wiederum andere Männer einfach zum Alltag dazu. Meist sind es vor allem Geschäftsmänner, die viel allein reisen oder vielleicht sogar Single sind und sich nicht fest binden möchten. Und genau an dieser Stelle, bietet sich die Buchung einer Escort-Lady nahezu an. Ein schöner Abend, mit Spaß und Zweisamkeit und keinerlei Verpflichtungen – genau das suchen viele Männer, was man z.B. bei www.adorable-escort-muenchen.de findet.

Bei einem solchen Treffen kann der Abend ganz verschiedenen ablaufen. Vielleicht ein Opernbesuch, ein Geschäftsessen oder eben ein Abend in absoluter Zweisamkeit. Wie Sie den Abend mit Ihrer Dame verbringen, ist ganz Ihnen überlassen. Escortdamen bringen zudem einiges an Raffinesse mit. Sie sehen nicht nur gut und gepflegt aus, sie bringen auch alles mit, was sich ein Mann von einem gelungenen Abend ausmalt. Aber natürlich gibt es all das nicht umsonst. Die Höhe des Honorars wird in der Regel von jeder Dame selbst festgelegt – dies gilt vor allem für spezielle Extras.

Wenn Sie das erste Mal eine Escort-Lady buchen möchten, sollten Sie einiges beachten. Schauen Sie sich zunächst unter www.adorable-escort-muenchen.de genauer um. Hier finden Sie verschiedene Damen, unter denen Sie sich ein Model Ihrer Wahl auswählen können. Klären Sie jedoch direkt bei der Buchung, um welche Art von Treffen es sich handelt und was Ihnen für den Abend so vorschwebt. Extra Wünsche auch in sexueller Hinsicht, sollten Sie natürlich auch im Vorfeld ansprechen. Denn hier entscheiden die Damen mit.

Vor dem Treffen sollten Sie sich natürlich auch ein wenig rausputzen. Das heißt, eine gute Körperpflege ist ein absolutes Muss. Hierzu gehört auch eine entsprechend ansprechende Kleidung. Und wenn Sie besonders charmant und aufmerksam sein möchten, wäre ein kleines Geschenk für die Dame eine gute Idee. Und so steht einem gelungenen Abend quasi kaum noch was im Weg.

Was gibt es bei der Kanalkamera zu beachten?

von am , keine Kommentare

Die Benutzung einer Kanalkamera sollte man in der Regel den Profis überlassen, da es viele wichtige Dinge dabei zu beachten gibt.

Hat man erst einmal ein Problem mit dem Abwasserkanal, dann ist es oft gar nicht so einfach, die Stelle, wo sich das Problem befindet, leicht zu finden. Genau für solche Fälle kann dann die Kanalkamera zum Einsatz kommen. Mit dieser Kamera kann dann ohne dass eine Person heruntergeschickt werden muss in das Innere des Kanals geschaut werden. Und umso kleiner der Kanal ist, umso praktischer ist dann natürlich auch die Kamera. Auch benötigt man für solch einen Einsatz deutlich weniger Zeit.

Mittlerweile gibt es auch in Deutschland bereits zahlreiche Hersteller wie zum Beispiel GEJOS, die Kanalkameras anbieten, generell spielt das Thema Reinigung mit einer Kanalkamera eine immer größere Rolle, wenn es um das Thema verstopfte Rohre geht, da sich zum Beispiel nicht alle Abflüsse mit den üblichen Hausmitteln reinigen lassen und oft erst ein Spezialist gerufen werden muss, der sich mit diesem Thema auskennt. In vielen Fällen kommt dann auch schon die Kanalkamera zum Einsatz.

Einsatzmöglichkeiten einer Kanal Kamera

Dabei kann sich der Spezialist viel Zeit sparen, da er nicht direkt alle Rohre freilegen und auseinandermontieren muss, bevor er sich die Problemstelle anschauen kann. ER kann mit dieser Kamera auch schwer erreichbare und tiefliegende Rohre ohne große Anstrengungen erreichen und anschauen. Hierzu gibt es mittlerweile viele unterschiedliche Modelle an Kanalkameras, manche sogar mit Farbmonitor, womit man sich das Innere der Rohe noch besser anschauen kann.
Auch was die Reichweite angeht, sind die modernen Kameras sehr flexibel geworden und können eine Reichweite von bis zu 50 Metern besitzen. Daher können sie auch individuell für eine Kanalinspektion oder eine Rohruntersuchung in öffentlichen Gebäuden, Kaufhäusern oder Industrieanlagen angewendet werden.

Wie hilfreich ist eine Kanalkamera?

Einer der größten Vorteile ist wohl die Zeit und Kostenersparnis. Auch kann man dank dieser besonderen Technik die Kamera flexibel an unterschiedlichen Orten einsetzen ohne eingeschrenkt zu werden. Auch wenn das Rohr 20,30 oder auch 80 Meter lang ist, kann eine professionelle Kamera sehr hilfreich sein.

Servicekleidung für Hotel und Gastronomie

von am , keine Kommentare

Bei Servicekräften sollte immer ein makelloses Erscheinungsbild im Vordergrund stehen. Sie sind in vielen gastronomischen Bereichen oder an der Rezeption die Menschen, die den Gästen sofort ins Auge fallen. Aus diesem Grund gilt die Bekleidung der gastronomischen Angestellten als Aushängeschild des Unternehmens. Es ist daher besonders wichtig, dass die Bekleidung eine einheitliche und hochwertige Optik bietet, wie man sie in Shops wie www.hotelwaescheangebot.de kaufen kann.

Servicekleidung für Hotel und Gastronomie

In vielen Hotels werden für alle Bedienstete die unterschiedlichen Kombinationen zusammengestellt. Bei Frauen handelt es sich häufig um Hosen, Röcke, Kleider, Schürzen und Westen. Alle Kleidungsstücke sind farblich perfekt aufeinander abgestimmt. Für Kellner werden spezielle Kellnertaschen benötigt, sodass sie ihr Wechselgeld immer griffbereit zur Hand haben. Viele Servicebekleidungen lassen sich mit einer Fliege oder einem Halstuch aufwerten. Im Bereich der Schürzen stehen Latz-, Bistro- oder Schlitzschürzen zur Auswahl. Besonders edel wirken Lederschürzen, die zu 100% aus Rindsleder gefertigt werden. Das weiche Material bietet einen hohen Tragekomfort. Zusätzlich gilt das Material als sehr strapazierfähig und pflegeleicht.

Eine Vielfalt an Arbeitsbekleidungen für die Gastronomie

Eine Servicebekleidung für die Gastronomie oder Hotels spiegelt immer die Qualität und Seriosität des Dienstleisters wieder. Sie sorgen für einen überzeugenden Auftritt aller Mitarbeiter. Damit Kunden und Gäste direkt mit Namen ansprechen können, sollte die Weste, Bluse oder das Hemd mit dem Namen des Mitarbeiters bestickt werden. Somit kommt es innerhalb des Betriebes bei der Bekleidung auch zu keiner Verwechselung. Für jeden Mitarbeiter sollte natürlich eine Berufsbekleidung gewählt werden, die optimal passt. Sie müssen sich darin wohl fühlen. Aus diesem Grund steht eine Berufsbekleidung in den unterschiedlichsten Schnitten und Größen zur Auswahl. Viele Hersteller von Servicebekleidungen bieten Modelle bis zur Größe 6XL an.

Worauf sollte beim Kauf einer Servicebekleidung geachtet werden?

Im Servicebereich ist die Bekleidung täglich einer hohen Belastung ausgesetzt. Dadurch muss sie häufiger gewaschen werden. Beim Kauf von Servicekleidung sollte darauf geachtet werden, dass sie auch mit hohen Temperaturen gereinigt werden können. Somit steht die Berufsbekleidung immer hygienisch frisch zur Verfügung. Für die Langlebigkeit der Berufsbekleidung für die Hotellerie und Gastronomie spielt eine hochwertige Verarbeitung eine große Rolle. Berufsbekleidungen mit einem hohen Stretchanteil bieten viel Bewegungsfreiheit. Sie sind somit angenehm zu tragen.

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht – das sollten Sie wissen

von am , keine Kommentare

Für einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht gibt es einige gute Gründe für Arbeitnehmer. Fühlen Sie sich auf der Arbeit gemobbt oder haben Sie eine Kündigung erhalten? Dann hilft der Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, damit Sie nicht alleine dastehen. Hier erhalten Sei einige Tipps zum Thema Arbeitsrecht.

1. Haben Sie eine Kündigung erhalten?

Dann brauchen Sie die Kündigung nicht einfach hinzunehmen. Jeder Arbeitnehmer hat einen gesetzlichen Schutz vor der Kündigung. Sind Sie mit der Kündigung nicht einverstanden, können Sie auch eine Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht einreichen. Die Chancen auf eine Klage sind am besten, wenn es eine Firma mit mindestens 10 anderen Arbeitnehmern ist. Sprechen Sie am besten mit einem Anwalt für Arbeitsrecht, bevor Sie eine Klage einreichen möchten.

2. Klauseln im Arbeitsvertrag beachten

Im Arbeitsvertrag gibt es häufig einige Klauseln, die der Arbeitnehmer schnell übersehen kann. Was viele Arbeitgeber allerdings nicht wissen, nicht alle Klauseln im Vertrag sind auch wirksam. Einige sind auch unwirksam und haben vor Gericht keinen Bestand. Prüfen Sie die Klauseln in Ihrem Vertrag von einem Fachmann, dann werden Sie wahrscheinlich auch unwirksame Klauseln entdecken.

3. Mobbing am Arbeitsplatz?

Werden Sie am Arbeitsplatz von Kollegen gemobbt? Dann sollten Sie unbedingt mit Ihrem Vorgesetzten sprechen. Mobbing am Arbeitsplatz kann nicht nur sehr belastend sein, sondern auch die eigene Gesundheit gefährden. Falls ein Arbeitgeber von Vorgesetzten oder vom Chef gemobbt wird, sollte man sich professionelle Hilfe holen. Neben einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht können Sie sich auch an Ihren Hausarzt wenden und an eine psychologische Beratungsstelle.

4. Wie einen guten Rechtsanwalt für Arbeitsrecht finden?

Der erste Kontakt zu einem Anwalt sollte möglichst kostenlos sein oder nicht viel kosten. Bevor es zu dem Kontakt kommt, sollten Sie einige Rechtsanwälte aus der Umgebung vergleichen und versuchen im Internet Informationen über die Rechtsanwälte für Arbeitsrecht zubekommen. Häufig finden Sie hier auch Bewertungen oder Referenzen der Rechtsanwälte. Vielleicht haben Sie auch Bekannte oder Freunde, die schon gute Erfahrungen mit einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht gemacht haben?